Breaking News

Super Wings Bettwäsche zum Wohlfühlen und erholsamen Schlaf

Super Wings Bettwäsche

Kinder lieben Superhelden! Egal ob Jungs oder Mädchen unsere kleinen Piloten lieben kuschelige Super Wings Bettwäsche.

Nachdem Abendessen und Zähneputzen ist es Zeit fürs Bett. Zusammen mit deinem Kind gehst du ins Kinderzimmer, denn abends liest du ihm gerne noch eine kleine Geschichte vor. Schnell schlüpft dein Kind unter die warme Bettdecke, die du erst am Morgen mit der neuen Super Wings Bettwäsche bezogen hast.

Coole Super Wings Bettwäsche für Spaß im Kinderzimmer

 

Im Kinderzimmer geht es meist bunt zu, denn hier tummeln sich Spielzeug, Bücher, Kleidung und vieles mehr. Aber das Bett ist auch bei Kindern ein Rückzugsort, in dem sie schlafen, sich entspannen und die Eindrücke des Tages verarbeiten.

Fans der Super Wings wollen am Abend nicht auf ihre Lieblinge verzichten. Denn tagsüber haben sie spannende Geschichten mit dem Super Wings Spielzeug erlebt und nachts träumen sie von ihren fliegenden Helden.

Bunte Kinderbettwäsche in farbenfrohem Design, mit den Lieblingshelden, lässt Kinderherzen höher schlagen.

 

Super Wings Bettwäsche sorgt für eine erholsame Nachtruhe

 

In kuscheliger Bettwäsche umgeben von den fliegenden Helden, schlafen Kinder Nacht für Nacht wie im siebten Himmel und erleben spannende Träume. Wenn die Lieblingshelden mit ins Bett dürfen gehen Mädchen und Jungs sogar freiwillig schlafen.

Farbintensive und detailgetreue Bilder der fliegenden Helden machen jeden Fan glücklich. Bringe das Kinderzimmer zum Strahlen und sorge für eine geruhsame Nacht mit süßen Träumen.

 

Super Wings Bettwäsche für Jungen und Mädchen

 

Herding Renforcé Wende-Kinderbettwäsche

 

Super Wings Bettwäsche RenforceDiese Super Wings Wende Bettwäsche ist ein toller Hingucker im Kinderzimmer.

Bei diesem Modell von Herding handelt es sich um hochwertige Wendebettwäsche mit zwei Designs, die für Abwechslung sorgen.

Die zwei-teilige Garnitur verfügt sowohl am Kopfkissen als auch am Bettbezug über einen leicht läufigen Qualitätsreißverschluss.

Diese Renforce Kinderbettwäsche ist nach Öko Tex Standard 100 produziert. Die 100% Baumwolle in Renforcé Qualität liegt angenehm auf der Haut. Besonders gut ist die Renforcé Bettwäsche für Allergiker und die Sommermonate geeignet.

Pflegeleichte Eigenschaften sorgen dafür, dass die Bezüge von links bei 60° in der Waschmaschine gereinigt und anschließend in den Trockner gegeben werden können.

Details:

  • Super Wings Design
  • Wendekissen- und Bettbezug
  • Leichtläufiger Reißverschluss
  • Produziert nach Öko Tex Standard 100
  • Baumwolle/Renforcé
  • Waschbar bei 60°C
  • Trocknergeeignet
  • Kopfkissenbezug: 80 x 80 cm
  • Bettdeckenbezug: 135 x 200 cm
*Renforcé Bettwäsche auf Amazon.de ansehen*

  

Herding Linon Kinderbettwäsche

 

Super Wings Bettwäsche LinonSchlafen wie die fliegenden Helden in cooler Super Wings Wendebettwäsche in Linon Qualität. Hier verbinden sich ein angenehmer, atmungsaktiver, saugfähiger, robuster und trotzdem weicher Stoff und hautsympathische Qualität. 

Besonders gut ist Linon Bettwäsche für die Sommermonate geeignet.

Bei diesem Modell handelt es sich um Wendebettwäsche mit zwei Motiven, die für Abwechslung sorgen.

Diese Garnitur ist nach Öko Tex Standard 100 produziert, trocknergeeignet und bei 60° waschbar. Sowohl der Kopfkissenbezug als auch der Bettbezug werden über eine praktische Knopfleiste geöffnet und verschlossen.

Details:

  • Super Wings Design
  • Wendekissen- und Bettbezug
  • Praktische Knopfleiste
  • Produziert nach Öko Tex Standard 100
  • Baumwolle/Linon
  • Waschbar bei 60°C
  • Trocknergeeignet
  • Kopfkissenbezug: 80 x 80 cm
  • Bettdeckenbezug: 135 x 200 cm
*Linon Bettwäsche auf Amazon.de ansehen*

 

Super Wings Bettwäsche Zusammenfassung:

 

Kinderbettwäsche setzt hübsche Farbtupfer im Zimmer. Beschere deinem Kind eine fantastische Reise in heldenhafte Abenteuer. Es gibt wirklich sehr niedliche Kinderbettwäsche. Wenn es sich dann sogar um die Lieblingshelden handelt, krabbeln Kinder sogar freiwillig ins Bett.

Zu so schöner Bettwäsche und abenteuerlichen Träumen gehört natürlich ein niedlicher Schlafanzug.

Außerdem darf ein Kuscheltier im Arm nicht fehlen. Am besten gleich die Lieblingsfigur in den Arm nehmen, Decke hochziehen und glücklich einschlafen.

Weitere Themen rund um die fliegenden Helden findest du unter Dies & Das. Auf der Startseite findest du allgemeine Informationen über die fliegenden Helden. und hier stellen wir dir die Super Wings mit Namen und Besonderheiten vor.

 

Rund um die Materialien der Super Wings Bettwäsche

 

Kinderbettwäsche gibt es aus verschiedenen Materialien, darunter zum Beispiel Biber, Renforce, Linon, feines Mako-Satin und Mikrofaser. Aber welche Materialien eignen sich für warme Sommernächte oder kühlere Winternächte?

 

Kinderbettwäsche für den Sommer

 

Die ideale Kinderbettwäsche für laue Sommernächte liegt leicht und kühlend auf der Haut. Besonders feine Stoffe mit guten wärmeregulierenden und atmungsaktiven Eigenschaften sorgen für einen erholsamen Schlaf.

 

Strapazierfähiger Linon

 

Linon ist ein Naturprodukt und besteht zu 100% aus reiner Baumwolle. Die glatte, weiche Bettwäsche ist strapazierfähig und verspricht eine lange Haltbarkeit sowie Saugfähigkeit.

Die Herstellung von Linon ist preiswert, weswegen dieser Stoff gerne für Kinderbettwäsche benutzt wird.

In den Sommermonaten ist der Linonstoff besonders angenehm, da der Stoff fein gewebt ist und eine gute Atmungsaktivität hat.

Zudem lässt der feine einseitige Glanz Linongewebe edel erscheinen.

 

Bügelfreier Seersucker

 

Das auffälligste Merkmal Seersucker Bettwäsche ist die typische kreppartige Oberfläche. Durch die gewellte Beschaffenheit fühlt sich der Seersucker Stoff sehr weich an. Aufgrund der Struktur liegt das Gewebe nie vollständig auf der Haut und sorgt somit für eine leichte Luftzirkulation. Zudem ist Seersucker bügelfrei.

 

Edles Mako-Satin

 

Bettwäsche aus Mako-Satin ist die edelste Satin-Bettwäsche. Sie ist aus besonders hochwertiger glatten Mako-Baumwolle gefertigt. Mako-Satin zeichnet sich durch einen edlen Glanz und einer besonders glatten, gleichmäßigen Oberfläche aus. Insbesondere der fließende Mako-Satin legt sich angenehm leicht auf die Haut und hat einen kühlenden Effekt.

 

Kinderbettwäsche für den Winter

 

An kühlen Abenden soll die Bettwäschen vor allem eins sein: kuschelweich und wärmend auf der Haut. Flauschige Bettwäsche laden in der kalten Jahreszeit zum Verweilen ein.

 

Dicke Biber Bettwäsche

 

Dicke Biberbettwäsche zählt zu den Klassikern unter der Winterbettwäsche.

Biber wird ähnlich gewebt wie klassischer Renforcé-Stoff und besteht meist aus reiner Baumwolle. Darüber hinaus ist die Oberfläche des Biber Stoffs leicht angeraut. Deshalb wärmt Biber Bettwäsche besonders gut und überzeugt mit hohem Kuschelfaktor.

Besonders weich und kuschelig ist Feinbiber-Bettwäsche.

 

Kinderbettwäsche für Allergiker

 

Weiches Renforcé für Allergiker

 

Renforcé heißt die Standardwebart für Baumwolle. Das mittelfein gewebte Baumwollmaterial hat eine glatte Oberfläche, ist robust und fühlt sich sehr weich an. Bettwäsche aus Renforcé ist allergiefreundlich, temperaturausgleichend und kann Feuchtigkeit gut aufnehmen. Somit eignet sie sich gut als leichte Sommerbettwäsche.

 

Feine Microfaser erste Wahl bei Allergien

 

Mikrofasern sind wesentlich feiner als Baumwollfasern und häufig aus synthetischen (Polyester) oder natürlichen Fasern hergestellt. Daraus entsteht ein dünnes luftdurchlässiges Gewebe, das durch seine glatte Oberfläche besonders anschmiegsam ist.

Für Staub- oder Pollenallergiker ist Microfaser-Bettwäsche die erste Wahl, denn sie für Hausstaubmilben undurchlässig und auch andere Allergene können sich kaum ansammeln.

 

Welche Bettwäsche Größe für welches Alter? Gängige Maße in der Übersicht

 

Je älter dein Kind wird, desto mehr entwickeln sich die eigenen Vorlieben, was sich dann auch in der Gestaltung des Kinderzimmers widerspiegelt. Neben dem Design spielt aber auch die Größe eine Rolle.

 

Für Kinder ab einem Jahr: 100 x 135 cm

 

Die erste Bettwäsche für die Kleinsten hat meistens eine Größe von 100 x 135 cm, die flachen Kissen eine Größe von 40 x 60 cm.

Tipp: Für die erste Bettwäsche sind sanfte Pastelltöne und zarte Motive zu empfehlen, die beruhigend wirken.

 

Kinder und Jugendliche: 135 x 200 cm

 

Mit zunehmendem Alter werden auch die Betten größer. Meist haben Kinder ein schmales Kinderbett, das bereits die Standard-Länge von 200 cm hat. Daher bieten sich Bettbezüge in der Standardgröße 135 x 200 cm an sowie flache Kopfkissen mit 80 x 80 cm.

Tipp: Je älter dein Kind, desto auffälliger und bunter kann die Bettwäsche ausfallen. Besonders beliebt sind Helden aus Film und Fernsehen.

 

Für Teenager: 155 x 200 cm

 

Viele Teenager haben heute schon ein großes, breites Bett im Jugendzimmer stehen. Eine zu kleine Decke würde da verloren aussehen. Daher bietet sich in diesen Fällen ein Bettbezug mit den Maßen 155 x 200 cm an.

 

Tipps zur Reinigung und Pflege von Kinderbettwäsche

 

Bettwäsche macht einiges mit – und das jede Nacht. Um die Frische zu bewahren, lose Hautschüppchen zu entfernen und gleichzeitig Allergien vorzubeugen, ist eine regelmäßige Reinigung der Bettwäsche unerlässlich. Um möglichst lange Freude an den Wäschestücken zu haben, habe ich ein paar Tipps zusammengestellt. Achte zudem auf die Reinigungshinweise auf dem Etikett.

 

  1. Grundsätzlich solltest du vor dem ersten Einsatz jede neue Bettwäsche waschen.

 

  1. Vor dem Waschgang solltest du die Bettwäsche auf links ziehen und die Reißverschlüsse oder Knopfleisten schließen. So schonst du Muster und Motive.

 

  1. Bettwäsche kannst du bei maximal 60° Das ermöglicht eine hygienische Reinigung und ist insbesondere bei Kindern zu empfehlen, die gerade lernen, auf Windeln zu verzichten. Vorsicht gilt allerdings bei Materialmischungen und empfindlichen Materialien. Beachte in diesen Fällen auf jeden Fall die Pflegehinweise.

 

  1. Um die Farbechtheit der Kinderbettwäsche zu erhalten, empfiehlt es sich ein schonendes Colorwaschmittel zu nutzen. Bei komplett weißer Wäsche solltest du dagegen ein Vollwaschmittel einsetzen um Vergrauung zu vermeiden.

 

  1. Spätestens nach zwei Wochen solltest du die Bettwäsche wechseln. In Sommermonaten, bei warmen Nächten ruhig öfter waschen.

 

  1. Seersucker oder Mako-Satin brauchst du nicht zu bügeln. Alle anderen Materialien kannst du bei niedriger Temperaturstufe auf links gedreht bügeln.

 

  1. Mikrofaser Bettwäsche solltest du ohne Weichspüler waschen, damit die Feuchtigkeit weiterhin gut aufgenommen wird und der Stoff „atmen“ kann.

 

  1. Sensitiv-Waschmittel enthalten weniger Duftstoffe. Somit sind sie für empfindliche Kinderhaut besonders gut geeignet. Für Allergiker empfiehlt es sich, auf Waschmittel mit optischen Aufhellern zu verzichten.

 

  1. Auf Weichspüler mit intensiven Duftstoffen solltest du verzichten. Besser geeignet sind sanfte Duftnoten mit beruhigenden Düften wie Lavendel.

 

  1. Nicht jede Bettwäsche ist für den Trockner geeignet. In diesem Fall lässt du die Bettwäsche an der Luft trocknen.

 

  1. Nach dem Trocknen brauchst du die Wäschestücke nicht wieder auf rechts ziehen. Lege die Bezüge einfach so wie sie sind zusammen. Beim Beziehen wird die Bettwäsche dann automatisch wieder auf rechts gedreht.